Unsere 7 besten Tipps für nie wieder schlaffe Locken

Bei MAE bekommen wir oft Fragen von Kunden, wie es kommt, dass die Locken nach dem Stylen mit dem Airstyler nicht oder nur kurz halten. Das ist natürlich sehr ärgerlich und nicht gewollt, aber es gibt viele Tipps, die dafür sorgen, dass Ihre Locken lange halten! Lesen Sie weiter, um die besten Tipps zum Lockenmachen zu erhalten, damit Sie lange Freude an Ihrer gestylten Frisur haben!

Wie stelle ich sicher, dass die Locken erhalten bleiben?

Im Folgenden erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihre Locken haltbar machen, damit Sie sie in vollen Zügen genießen können. Mit diesen 7 Tipps werden Sie nie wieder einen schlechten Haartag haben! 

Tipp 1: Gute Vorsichtsmaßnahmen

Das Wichtigste, bevor Sie Ihr Haar stylen und locken, ist, dass Ihr Haar gewaschen und sauber ist. Achten Sie darauf, dass Sie ein gutes Shampoo und eine Pflegespülung verwenden, die Ihr Haar nähren und pflegen, aber auch krauses Haar reduzieren und es entwirren.

Danach ist es wichtig, die Haare richtig zu kämmen. Natürlich hat jeder eine Bürste zu Hause, aber wussten Sie, dass es einen großen Unterschied macht, welche Art von Bürste Sie verwenden? Wir bei MAE sind große Fans des Tangle Teezer. Diese Bürste kann sowohl für nasses als auch für trockenes Haar verwendet werden und entwirrt das Haar sehr leicht. Ideal, wenn Sie uns fragen!

Modell mit ungedehntem Haar
Das Model stylt das Haar mit der Airstyler PRO

Sobald Sie Ihr Haar fertig gekämmt haben, ist es Zeit, den Schaum zu verteilen. Wir bei MAE sind gerade dabei, unseren eigenen Lockenschaum zu entwickeln , aber bis dahin empfehlen wir, einen starken Schaum aus dem nächsten Supermarkt zu kaufen. Verteilen Sie den Schaumfestiger gleichmäßig im feuchten Haar, vom Ansatz bis zu den Spitzen. Kneten Sie das Haar sanft durch, um mehr Volumen und Struktur zu erhalten. Verwenden Sie den Schaumfestiger, bevor Sie Ihr Haar locken oder stylen, um lang anhaltenden Halt und eine schöne Form zu erhalten.

Tipp 2 Wählen Sie die richtige Temperatur

Um optimale Ergebnisse zu erzielen und Schäden zu vermeiden, ist es wichtig, die Temperatur der Warmluft-Lockenbürste an Ihren Haartyp anzupassen. Für feines und empfindliches Haar wird eine niedrigere Temperatur (etwa 30-75 °C) empfohlen. Dies verhindert eine Überhitzung und minimiert das Risiko von Schäden. Für dickeres und gröberes Haar sollten Sie eine höhere Temperatur verwenden (ca. 75-100 °C). Dickes Haar braucht mehr Hitze, um effektiv gestylt zu werden, aber übertreiben Sie es nicht, um Ihr Haar nicht auszutrocknen oder zu beschädigen. Die richtige Temperatureinstellung schützt Ihr Haar und sorgt für ein optimales Stylingergebnis.

Tipp 3 Arbeit in Abschnitten

Das Aufteilen Ihres Haars in verschiedene Sektionen ist ein entscheidender Schritt für gleichmäßig gestyltes Haar. Beginnen Sie damit, Ihr Haar in vier bis sechs Abschnitte zu unterteilen, je nach Dicke und Länge Ihres Haars. Verwenden Sie Haarspangen, um die Abschnitte zu befestigen. Bearbeiten Sie eine Sektion nach der anderen, indem Sie sie gründlich durchbürsten und dann mit der Luftbürste behandeln. Diese Methode stellt sicher, dass jede Haarpartie die gleiche Hitze und Aufmerksamkeit erhält, was zu einem einheitlichen und professionellen Aussehen führt. Diese Methode nimmt zwar etwas mehr Zeit in Anspruch, sorgt aber für ein viel besseres Endergebnis.

Tipp 4 Halten Sie das Haar immer 15-20 Sekunden lang, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Für ein optimales Stylingergebnis ist es wichtig, das Haar 15 bis 20 Sekunden (nicht länger) in der Warmluft-Lockenbürste zu halten. So kann die Hitze richtig eindringen und das Haar die gewünschte Form annehmen. Eine zu kurze Haltezeit kann dazu führen, dass die Locken schnell durchhängen, während eine zu lange Haltezeit das Haar schädigen kann. Experimentieren Sie mit der Länge der Zeit, um die perfekte Balance für Ihren Haartyp und die gewünschte Lockenform zu finden.

Tipp 5 Verwenden Sie die richtigen Anbauteile

Die Warmluft-Lockenbürste wird mit verschiedenen Aufsätzen geliefert, die jeweils für bestimmte Stylinganforderungen entwickelt wurden. Probieren Sie die verschiedenen Aufsätze aus, um herauszufinden, welcher Aufsatz für Ihren Haartyp und den gewünschten Lockenstil am besten geeignet ist. Schmale Aufsätze sind ideal für feste, definierte Locken, während breitere Aufsätze für lockere, natürliche Wellen geeignet sind. Die Verwendung des richtigen Aufsatzes kann einen großen Unterschied im Endergebnis ausmachen und hilft Ihnen, einen vielseitigen und individuellen Look zu kreieren.

Tipp 6 Die Locken abkühlen lassen

Ein wichtiger Schritt beim Styling ist es, die Locken abkühlen zu lassen, bevor Sie sie anfassen oder bürsten. Wenn Sie die Locken vollständig abkühlen lassen, setzt sich die Form besser durch und die Locken bleiben länger erhalten. Verwenden Sie die Coldshot-Funktion Ihrer Warmluft-Lockenbürste, um den Abkühlungsprozess zu beschleunigen. Das hilft nicht nur, die Form zu fixieren, sondern verleiht den Locken auch mehr Glanz und Definition. Wird dieser Schritt ausgelassen, können die Locken schlaff werden und schnell ausfallen.

Tipp 7 Haarspray verwenden

Um Ihr gestyltes Haar länger in Form zu halten, empfiehlt sich die Verwendung von Haarspray. Nach dem Styling können Sie einen leichten Nebel aus Haarspray über Ihr Haar sprühen. Das hilft, die Locken zu fixieren und schützt sie vor Feuchtigkeit und anderen Umwelteinflüssen, die das Haar schlaff werden lassen können. Wählen Sie ein Haarspray, das zu Ihrem Haartyp passt, und achten Sie darauf, dass Sie es gleichmäßig auftragen, um einen lang anhaltenden und festen Halt zu gewährleisten.

Zusätzliche Tipps

  • Vor und nach dem Styling ein Fixierspray verwenden
  • Die Locken feststecken, während sie abkühlen
  • Verwenden Sie einen Seiden- oder Satin-Kopfkissenbezug
  • Vermeiden Sie es, Ihr Haar zu berühren
  • Trockenshampoo verwenden
  • Schützen Sie Ihr Haar vor Feuchtigkeit

Fazit: Lang anhaltende Locken mit der MAE-Lockenbürste

Wir denken, wenn Sie diese 7 Tipps richtig in Ihre Routine einbauen und natürlich die MAE-Airstyler deine Locken bleiben gut und lang. Viel Glück 🙂

Teilen Sie es mit Ihren Freunden

Inhaltsübersicht